Dienste

Newsletter
Tennishalle

Newsletter




 

3. / 4. Juni: Junioren U14 I weiterhin ungeschlagen

07.06.2016
News >>

 
(vl) Georg Ragotzky, Noha Kleeberg, Nick Luong und Simon Finke  

Junioren U10 - Egelsbach I 0:6 ... Auch im zweiten Spiel der Saison mussten unsere „Kleinen“ eine Niederlage einstecken. Zunächst zollte Noah Kleeberg (2) der Konstanz seines Gegners Tribut 2:6, 3:6, bevor Simon Finke (4) den ersten Punkt der Saison denkbar knapp verpasste und sich erst im Matchtiebreak geschlagen geben musste 7:6, 4:6, 5:10. Georg Ragotzky (1) unterlag, durch eine Rückenverletzung gehandicapt, seinem Gegner mit 3:6 und 6:7 und Nick Luong (3) hatte beim 3:6 und 3:6 keine Chance. Im Doppel konnten Georg und Noah ihre zahlreichen Chancen nicht nutzen und unterlagen 4:6 und 5:7, bevor sich auch Nick und Simon mit 4:6 und 2:6 geschlagen geben mussten. Nun muss der erste Punkt nächste Woche gegen die zweite Mannschaft von Egelsbach angepeilt werden.

Junioren U12 I - Ober-Roden 3:3 ... Die Bedingungen waren gut, der Gegner leider auch. Zunächst traf Michael Reiter (2) auf einen hoch motivierten Gegner, dem er aber keinen Anlass zur Freude bat. Ganz souverän gewann Michael sein Einzel mit 6:0, 6:0. Oliver Klaschus (4) spielte auf dem Nebenplatz gegen einen sicher spielenden Neunjährigen, dessen Zwillingsbruder, wen wundert es, identisch gut spielte, und gegen unseren Daniel Böddeker (3) antrat. Oliver musste den ersten Satz mit 6:1 abgeben, lag im zweiten Satz 0:3 hinten, konnte den Satz noch mit 6:4 für sich entscheiden, um schlussendlich im Match-Tie-Break 6:10 zu verlieren. Daniel hatte dagegen einen sehr guten Start erwischt und gewann den ersten Satz mit 6:1. Der zweite Satz war dann hart umkämpft und ging mit 4:6 an den Gegner so wie leider auch der anschließende Match-Tie-Break (4:10). Niklas Rübenach (1) korrigierte zwischenzeitlich mit seinem neuen Racket die mannschaftliche Einzelbilanz um einen tadellosen 6:0, 6:1 Sieg und gewann anschließend mit Daniel das sehenswerte Doppel mit 6:3, 6:1. Michael und Oliver tragen gegen die Zwillinge an und verloren in einem bis zum Schluss spannenden Match (6:3, 7:6). Unsere Jungs waren von dem mannschaftlichen Gesamtergebnis nicht begeistert.

Junioren U 14 I - Alsbach 6:0 ... Die Junioren der U14 I behielten auch am zweiten Spieltag ihre blütenweiße Weste: Im Spiel gegen den TC Alsbach II setzten sich Luca Heinz 6:0, 6:1, Niklas Rübenach 6:0, 6:0 und Michael Reiter 6:0, 6:0 souverän gegen ihre Gegner durch. Auch Daniel Böddeker lieferte im vierten Einzel ein starkes, umkämpftes Spiel. Sein Gegner musste jedoch leider beim Stand von 7:5 und 4:2 für Daniel verletzungsbedingt aufgeben. Da Alsbach keinen Ersatzspieler zur Verfügung hatte, konnte nur noch ein weiteres Doppel gespielt werden. Dort setzten sich Heinz / Rübenach mit 6:1 und 6:1 klar durch. Gesamtendstand: TC GW Walldorf gewinnt gegen den TC Alsbach II insgesamt mit 6:0. Nächste Woche folgt ein weiteres Heimspiel gegen TUS Griesheim.

Junioren U18 II - Gustavsburg 1:5 ... Luca Heinz war der Einzige der an diesem Spieltag für den Ehrenpunkt sorgte. Alle anderen Spiele wurden verloren. Lukas Dziondziak an Position 2 musste nach einem guten Spiel leider im dritten Satz aufgrund einer Verletzung aufgeben. Luca Heinz 6:1, 6:0, Mittasch Mark 2:6, 2:6, Reichart Jonathan 3:6, 2:6.

Zurück